das programm

 
 

Filmstill links: Doro Carl; Filmstill rechts: Skrollan Alwert/afrika-hamburg.de

 
Kurzfilmnacht
"Das Denkmal muss weg!"
 
Fr 14. Juli 2017 Einlass 21.30 Uhr Beginn 22 Uhr
 
Stadtteilarchiv Ottensen/Geschichtswerkstatt für Altona, Kesselhaus
Zeißstraße 28
Hamburg-Ottensen (S-Bahn Altona)
bei schönem Wetter open air im Hof
 
Änderungen vorbehalten
 
Die Filmemacherinnen Skrollan Alwert und Doro Carl sind anwesend.
 
Moderation: Hannimari Jokinen
 
Das Schimmelmann-Denkmal in Wandsbek
Kurzdokumentation in vier Folgen 2006-2008, 26 Min.
Produktion, Regie, Kamera, Interviews, Postproduktion, DVD, Publikation:
Skrollan Alwert
Mit Black Community · Victoria Robinson · Stimmen in der Bezirksversammlung
Karin von Welck · Manfred Nowak · Gisela Walk · Eric-Juma Stichel
Schüler in Wandsbek · Künstler_innen im Projekt wandsbektransformance u.a.
 
Die kunstrechnungsliebende Societät 
2008, 8:18 Min.
von Doro Carl, Filmemacherin/Künstlerin
Anhand der Kunstaktionen im Rahmen von wandsbektransformance* beschreibt das Video Sphären und Topographien des Kolonialen vor Ort, eine filmische Spurensuche, die immer wieder auf die Auseinandersetzung mit Schimmelmanns transatlantischem Handel mit versklavten Menschen trifft und dabei in Ton- und Bildspuren Gedächtnisräume im flüchtigen Alltag der Großstadt einfängt.
 
* wandsbektransformance. Die Gegenwart des Kolonialen
www.wandsbektransformance.de
 
 
 
 
 
SANKOFA - ALTONA IN DER KARIBIK in Kooperation mit

 

das projekt

das programm

english

kontakt · contact

impressum · disclaimer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
NEWS 2017
 
Postkoloniale
Stadtrundgänge
in Altona
So 18.6. 15 Uhr
So 10.9. 14 Uhr
 
terra incognita
Ausstellung
im Stadtteilarchiv Ottensen
2.6.-20.8.
 
Invisible Heritage: Transfer 2017
artist talk
Monica Marin,
Johanna Bermúdez-Ruiz, Gerville R. Larsen
Kunsthaus Hamburg
Mo 12.6. 19 Uhr
 
How Can We Reshape the Colonial Narrative?
artist talk
with Jeannette Ehlers
im Stadtteilarchiv Ottensen
Di 20.6. 19 Uhr
 
AHOOBAA
Rauminstallation
Ausstellungseröffnung
Joe Sam-Essandoh
im Altonaer Museum
Mi 21.6. 19 Uhr
 
I AM NOT YOUR NEGRO
Kinofilm von
Raoul Peck (OmÜ)
3001 Kino
Di 27.6. 19 Uhr
 
Dritte Räume
Künstlergespräch
mit Hannimari Jokinen
im Stadtteilarchiv Ottensen
Mi 28.6. 19 Uhr
 
Postkolonialer
Stadtrundgang
in Wandsbek
So 2.7. 14 Uhr
 
Ausstellungsführung
terra incognita
im Stadtteilarchiv Ottensen
So 9.7. 14 Uhr
 
"Das Denkmal muss weg!" Kurzfilmnacht
mit Skrollan Alwert
und Doro Carl
im Stadtteilarchiv Ottensen Fr 14.7. 21.30 Uhr
 
Sonntag im
Altonaer Museum
So 17.9. 15 Uhr
AHOOBAA
Künstlergespräch mit Joe Sam-Essandoh
anschließend:
Activist & Agitator: Ten Years International
Slavery Museum in Liverpool
N.N.
lecture
 
Program in
English language